Menschenkenntnis 2 go - warum so wichtig?
  • Menschenkenntnis 2 go - warum so wichtig?
  • 18.07.2018 - 14:00
  • Blog

Menschenkenntnis 2 go - warum so wichtig?

Warum ist Menschenkenntnis so wichtig? 

Weil wir wie bei einem Eisberg nur ein kleines Stück "über Wasser" sehen können. Und weil jeder von uns die Welt ganz individuell sieht und erfährt. Kommunikation ist das, was bei dem Anderen ankommt. Und wir können erst beurteilen, was das ist, wenn wir die Reaktion auf unsere eigenen Worte erleben. Kommunikation wirkt also nicht aus unserer Sicht, sondern aus der Sicht unseres Gegenüber. 

Und darum sollen wir andere so behandeln, wie diese Menschen behandelt werden wollen. Nicht, wie WIR selbst behandelt werden wollen. 

Die Durchbrüche, zu denen Ihnen bessere Menschenkenntnis verhilft, sind fast grenzenlos. Ob im Unternehmen oder privat. Bei Unternehmen sind die positiven Auswirkungen durch Studien belegt: 

•30% mehr Gewinn bis zu einem Vielfachen
•Mehr Innovation
•Zukunftssicherung des Unternehmens
•Bessere Mitarbeiter-Motivation – Schluss mit Gallup
•Gesündere Mitarbeiter
•Mehr Zeit für Führungskräfte und Unternehmer. 
 
 
Möchten Sie mehr wissen? Dann schauen Sie doch mal das Spezialangebot unter Events an. 
 
Viel Freude daran und allzeit viel Erfolg im Miteinander und beim Erreichen Ihrer Ziele - legen Sie den Turbo ein! 
Ihre 
Beate Hackmann