geförderte Unternehmensberatung

geförderte Unternehmensberatung

 

Bis 31.12. haben Sie noch die Möglichkeit dazu. Die Landesregierung Baden-Württemberg möchte Unternehmen dabei unterstützen. Wer unter der Pandemie gelitten hat, kann sich diese Unterstützung sichern!

Im Rahmen der „Krisenberatung Corona“ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau können sich Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern informieren und je nach Bedarf die kostenlose Beratung durch einen erfahrenen Experten erhalten.

Ziel des Programms ist es, die unmittelbar infolge der Corona-Pandemie wirtschaftlich betroffenen kleinen und mittleren Unternehmen, Soloselbständigen und Angehörigen der Freien Berufe im Land mit einer Krisenberatung dabei zu unterstützen, den Fortbestand zu sichern.

Die Krisenberatung unterstützt dabei bis hin zur Umsetzung.

Hierfür stehen im Einzelfall bis zu vier kostenlose Beratungstage zur Verfügung. Die Unternehmen müssen lediglich die Umsatzsteuer vorfinanzieren.

An dieser Beratung interessierte Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg können im Rahmen eines Erstgesprächs die Fördervoraussetzungen abklären, die Beratungsbedarfe analysieren und sehen, ob die Chemie stimmt.

Wir sind als Berater beim RKW gelistet (Sie kennen möglicherweise die Bafa, das RKW BW berät aus ähnlichen Fördertöpfen) und unterstützen Sie gern bei Ihren Fragen. Bitte senden Sie uns eine kurze Email und einen Wunschtermin-Vorschlag. Wir sind spezialisiert auf Unternehmen bis zu 50 Mitarbeitern und sowohl online als auch regional zwischen Karlsruhe und Freiburg tätig.

Beate Hackmann
Ihr Unternehmensturbo
info@beatehackmann.com
Telefon: +49 176 316 966 36